Benefizkonzert

Bläserklassen der SSG Dillingen weiter auf dem Vormarsch -

erfolgreiche Kooperation mit dem Musikverein wird fortgeführt 

Seit dem Schuljahr 2016/17 kooperiert die SSG Dillingen mit dem Musikverein Dillingen-Pachten. Ziel ist es, jungen Menschen den Weg zur Musik zu ebnen und die Jugendarbeit des MV Dillingen-Pachten zu unterstützen sowie das Schulprofil der SSG weiter zu schärfen bzw. das Angebot zu erweitern. Durch unermüdlichen Einsatz aller Beteiligten gelingt es Woche für Woche, die Kinder für das gemeinsame Musizieren zu begeistern und sie auf höchstem Niveau auszubilden.
Drei Bläserklassen gibt es nun an der Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule in Dillingen. Von Klassenstufe 5 bis 7 gibt es jeweils eine Klasse in der alle Kinder ein Instrument erlernen. Hierbei erhalten sie zum Preis von maximal 45,-€ ein Top-Angebot: Zum einen spielen sie ein hochwertiges Instrument, welches nach der 9. Klasse in ihren Besitz übergeht. Dieses Instrument ist zusätzlich versichert, sodass anfallende Reparaturen ebenfalls im Preis enthalten sind, ebenso wie die jährliche Wartung des Instrumentes, jegliches Notenmaterial und eine Ausbildung auf hohem Niveau. Die SchülerInnen erhalten nämlich jede Woche eine Stunde Unterricht in den jeweiligen Registern. Hierbei werden die Kinder von Fachleuten an den verschiedenen Instrumenten unterrichtet.
Zusätzlich zu den herkömmlichen Musikstunden kommt noch eine Stunde Orchesterunterricht hinzu, in welchem die Klassen von ausgebildeten Dirigenten angeleitet werden. Die Stunden für die Bläserklasse sind in der normalen Stundentafel der Schule als AG-Stunden enthalten, sodass keine zusätzlichen Stunden auf die SchülerInnen zukommen.

Dieses vielversprechende Projekt erfolgt in Kooperation mit dem örtlichen Musikverein Dillingen-Pachten. Viele Kinder der Bläserklassen spielen bereits mit großer Freude gemeinsam im Schülerorchester des Musikvereins oder auch in anderen Blasorchestern der Umgebung. Dies ist ein hervorragendes Beispiel für die Verzahnung von Schule und Kultur. Denn eines ist sicher: Die Sozialisation der SchülerInnen findet neben der Schule und dem Elternhaus immer auch noch in den Vereinen statt.

Unser Projekt ist ein exzellentes Beispiel für eine „Win-Win-Situation“.

Ein weiteres Beispiel für die hervorragende Kooperation stellt das Benefizkonzert im November 2018 dar, welches vom Musikverein zu Gunsten des Kooperationsprojektes mit der Bläserklasse der SSG veranstaltet wurde. Am 1. Februar 2019 fand nun die offizielle Spendenübergabe durch Vertreter des Musikvereins statt, bei der in Anwesenheit von Schulleiterin Ruth Breuer den jungen Musikern aus der Bläserklasse sowie deren Instrumentallehrern der Reinerlös des Konzertes und damit ein Scheck in Höhe von 1500,-€ überreicht werden konnte! Hierfür bedanken wir uns ganz herzlich.
Sollten Sie und Ihr Kind Interesse am Bläserklassenunterricht haben, so ist die Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule genau die richtige Schule für Sie. Die Anmeldung beginnt am 06.02.2019. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Ansprechpartner: Jan Michels).
Scheckuebergabe web